Infektiologie

Infektionserkrankungen spielen in der Dermatologie eine bedeutende Rolle. Die vollständige Bezeichnung des Fachgebietes "Dermatologie und Venerologie" zeigt dabei schon an, dass hier ein besonderer Schwerpunkt im Bereich der Geschlechtskrankheiten (Venerologie) liegt. Diagnostik und Therapie der klassischen Geschlechtskrankheiten (unter anderem Syphilis, Gonorrhoe) sind zentrale Aufgaben der Dermatologie. Aber auch andere sexuell übertragbare Erkrankungen sind von zunehmender Bedeutung (unter anderem Herpes genitalis, Feigwarzen).

Weitere wichtige Infektionskrankheiten der Haut sind durch Bakterien, Pilze oder Viren verursacht. Nicht zuletzt sogenannte Reisedermatosen, die häufig in tropischen Ländern erworben wurden, betreffen mehr und mehr Patienten.

Dr. Heinrich Rasokat

Leitung Infektiologie

Terminvereinbarung
Telefon +49 221 478-86858

Ihr Termin bei uns

Für eine Anmeldung in der Dermatologie und Venerologie der Uniklinik Köln ist eine Überweisung Ihres Hautarztes oder Hausarztes erforderlich (Überweisungsschein).

Nach Erhalt eines Termins ist Ihre erste Anlaufstelle die allgemeine Sprechstunde im Diagnostik- und Therapiezentrum West der Uniklinik Köln auf Ebene 3. Von hier aus werden Sie intern an eine unserer Spezialsprechstunden geleitet.

Wir bitten Sie, zusätzlich Ihrem Überweisungsschein folgende Unterlagen zu Ihrem ersten Termin mitzubringen:

  • Versichertenkarte
  • vorliegende ärztliche Befunde, Arztbriefe, OP-Berichte
  • Geduld - unvorhergesehene Notfälle können dazu führen, dass vereinbarte Termine sich verschieben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Lageplan Klinik für Dermatologie und Venerologie
Nach oben scrollen