Pflege und Service in der Uniklinik

In der Uniklinik Köln werden Sie gut betreut. Wir begleiten Ihren Genesungsprozess von der ersten Terminkoordinierung über die Pflege und den PatientenService auf unseren Stationen bis hin zur professionellen Überleitung in eine Behandlung nach dem Klinikaufenthalt. Während Sie bei uns sind, werden sich viele Menschen darum bemühen, Ihnen den Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Tag für Tag und Hand in Hand.

Aufnahme, Behandlung, Entlassung - Unser Case Management

Aufnahme, Behandlung, Entlassung

Für unsere stationären Patienten stehen insgesamt 56 Betten in Ein- und Zweibettzimmern auf den folgenden Stationen bereit:

  • Privatstation 12.1
  • Station 12.2 A
  • Station 12.2 B

Während Ihrer Behandlung in der Uniklinik Köln werden alle Abläufe zentral abgestimmt. So können wir unseren Patienten eine effiziente, lückenlose und zeitnahe Versorgung ermöglichen. Dreh- und Angelpunkt dieser zentralen Koordination ist das Case Management. In einem interdisziplinären Prozess werden alle erforderlichen Maßnahmen verschiedener Abteilungen zusammengeführt. Ihr/e zuständige/r Case Manager/in ist Ansprechpartner/in vor der Aufnahme, während des stationären Aufenthalts bis hin zur Entlassungsplanung.

Kontakt

Telefon +49 221 478-86841
Telefax +49 221 478-86843

Ihre Ansprechpartnerinnen sind

Augustine Heutz
Barbara Alexandrakis

Pflege und Service auf Station

Die Klinik und Poliklinik hat insgesamt drei dermatologische Stationen. Unser Pflegeteam kümmert sich täglich um Ihre stationäre Versorgung und steht für wichtige Rückfragen während Ihres Aufenthaltes zur Verfügung. Sollten Sie während Ihres stationären Aufenthalts wichtige pflegerische Fragen haben, so wenden Sie sich bitte direkt an die zuständigen Pflegekräfte vor Ort.

Yves Dornheim (Teamleitung der Pflege)
Telefon +49 221 478-85757
E-Mail yves.dornheim@uk-koeln.de

Anne Coenen (Stellv. Teamleitung der Pflege)
Telefon +49 221 478-85776
E-Mail anne.coenen@uk-koeln.de

Patienten Service auf Station

Liebe Patientin, lieber Patient,

neben einer optimalen pflegerischen Versorgung ist uns auch die Qualität unserer Serviceleistungen sehr wichtig. Wir wollen Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten, damit Sie sich vom ersten Augenblick an willkommen, gut betreut und gut bedient fühlen.

Der Patienten Service steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes täglich von 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr zur Verfügung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Patienten Service erkennen Sie an ihrer blau-weißen Dienstkleidung.

Unsere Leistungen

  • Begleitung aufs Zimmer
  • Ansprechpartner für allgemeine Fragen
  • Hilfestellung beim Aus- und Einpacken
  • Servieren von Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Zwischenmahlzeiten sowie Getränken
  • Patientenzimmer herrichten
  • Ansprechpartner für Ihre Essenswünsche laut Menüplan, unter Einhaltung des Diätplanes
  • Buffet in der Frauenklinik, der Psychiatrie sowie der Kinderklinik
  • Kleine Besorgungen, wie das Holen einer Telefonkarte oder einer Zeitung

Des Weiteren übernimmt der Patienten Service hauswirtschaftliche und pflegeferne Tätigkeiten, um das Pflegepersonal zu unterstützen und zu entlasten.

Pflege in unseren Ambulanzen

Unser ambulantes Pflegeteam kümmert sich in unterschiedlichen Ambulanzen um Ihre Versorgung. Hierzu gehört die Poliklinik, die Allergieambulanz, die Tumorambulanz, die Privatambulanz, die Lichtambulanz und Wundambulanz.

Norbert Heydenreich (Teamleitung der ambulanten Pflege)
Telefon +49 221 478-86858
E-Mail norbert.heydenreich@uk-koeln.de

Anregungen, Kritik, Lob

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

waren Sie mit Ihrem Aufenthalt bei uns zufrieden oder unzufrieden? Dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung über unser Lob- und Beschwerdemanagement!

Kontaktadresse:
Lob- und Beschwerdemanagement der Uniklinik Köln

Telefon +49 221 478-3501 oder +49 221 478-7379
E-Mail lobundbeschwerden@uk-koeln.de

Sozialdienst

Krankheit und Klinikaufenthalt stellen für jeden Menschen eine besondere Belastung dar, die häufig auch Folgen in sozialer, beruflicher und finanzieller Hinsicht auf die bisherige Lebenssituation und den gewohnten Alltag hat.

Der Sozialdienst unterstützt Sie und Ihre Angehörigen bei allen Fragen, die in Zusammenhang mit der Erkrankung und dem Krankenhausaufenthalt stehen. Je nach individueller Situation beraten wir zu sozialrechtlichen und psychosozialen Fragestellungen und unterstützen bei der Entlassungsvorbereitung für eine passende Versorgung nach dem stationären Aufenthalt.

Wir werden tätig auf Ihren Wunsch, den Ihrer Angehörigen sowie auf Anregung der Stationen. Zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an Ihre Ärzte, Ihr Pflegeteam oder direkt an die zuständige Mitarbeiterin oder den zuständigen Mitarbeiter. Die Beratung unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht und ist kostenlos.

Im Bereich Dermatologie ist Ihr Ansprechpartner

Simon Schiefer
Büro Neurochirurgie, 3. OG, Raum 3.021

Telefon +49 221 478-86784
Telefax  +49 221 478-8614
E-Mail simon.schiefer@uk.koeln.de

Nach oben scrollen